Webseite zueri-obst.ch

Direkte Links und Accesskeys

Obstbauverein des Kantons Zürich | Tel. 058 105 91 70 |

Weitere Navigationspunkte

Inhalt

Direktvermarktung

Sortentäfeli für die Beschriftung der Obstsorten im Direktverkauf

Nachfolgend finden Sie Vorlagen zur Beschriftung ihrer Obstsorten im Direktverkauf (als Excel-Dateien). Die Sortentäfeli können individuell angepasst werden. Bei jeder Datei ist eine leere Vorlage verfügbar.

Tipps:

  • Speichern Sie die Vorlage auf Ihrem PC
  • Ergänzen Sie Ihr Hoflogo oder tauschen Sie es mit dem züri-obst.ch-Logo aus
  • Wenn Sie bei den zugeschnittenen A5-Kärtchen etwas Rand abschneiden, können 4 Sortentäfeli aufs Mal in einer A4-Folie laminiert werden.
  • Erfolgt die Preisanschrift erst auf das laminierte Kärtchen, kann der Preis einfach geändert werden. Dazu benutzen Sie einen non-permanenten Folienschreiber. Die Schrift ist mit Wasser abwaschbar.
  • Informationen zu weiteren Obstsorten sind auf der Website www.apfel.ch zu finden oder im Obstsortenbuch der Landwirtschaftlichen Lehrmittelzentrale
  • Zur Befestigung der Obsttäfeli an den Kunststoff-Gitter finden Sie in der Gebindevermittlung passende Plastikklemmen

Richtpreise für den Direktverkauf

Die aktuelle Preisliste des Fachzentrums Obstverarbeitung/Direktvermarkung finden Sie auf der Strickhof-Website oder mit Zugangsdaten beim Schweizer Obstverband.

Richtpreise für die Lohnmosterei ab 2013

An der Tarifsitzung vom 25. März 2013 wurden die Richtpreise für die Lohnmosterei neu diskutiert und festgelegt. Mit dieser Liste kann jeder Obstverwerter selber eine Preisliste für seine Kunden zusammenstellen. Eine gewisse Solidariatät stärkt die Branche.

 Richtpreise 2013- (pdf-Datei)